Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sittersdorf

Die Volksschule Sittersdorf bewegt sich „Hand in Hand“

Wie bereits in einem unserer vergangenen Berichte erwähnt, erhielt die Volksschule Sittersdorf als 18. Schule in Kärnten den Titel „Gesunde Schule“. Wir geben einen Einblick mit welchem Projekt die Schule, mit Direktorin Brigitte Mochorko, zu dem Zertifikat kam.

In der Volksschule in Sittersdorf wird das Projekt mit dem Namen „Hand in Hand – singen, tanzen, musizieren“ nicht nur gelehrt sondern auch gelebt. Der Schwerpunkt in den vergangenen drei Jahren lang beim Tanzen. Mit dem Tanzstudio Kunauer wurden viele verschiedene Tanzstile erlernt. Denn tanzen ist nicht nur perfekt um motorische und kognitive Impulse zu setzten, tanzen führt zusammen und hat auch einen absoluten Spaßfaktor.

Projekte für jedes Alter

So wurde durch ein großes Projekt viele Menschen glücklich gemacht. Es gab unter andrem Zusammenarbeiten mit der AVS Tageswerkstätte Sittersdorf, mit Familienmitgliedern der Schülerinnen und Schüler sowie mit Vereinsmitgliedern und Kulturträger/Innen der „Gesunden Gemeinde“ Sittersdorf.

Denn egal ob jung, beeinträchtigt oder alt – eines haben wir alle gemeinsam: Musik lässt unser Herz im gleichen Rhythmus schlagen.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Copyright © 2021 powered by WordPress.