Connect with us

Hi, what are you looking for?

Ruden

Verkehrsunfall: 20-jähriger Autofahrer in Betonmauer und LKW geschleudert

Symbolfoto ©VK24/Varh

Heute, den 7. Oktober gegen 5:45 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit seinem PKW auf der B 80, der Lavamünder Straße, von Ruden kommend in Richtung Lavamünd. Zur gleichen Zeit lenkte ein slowenischer Fahrzeuglenker ein Sattelkraftfahrzeug in entgegengesetzter Richtung.

Kurz vor der „Tiefenbach Brücke“ streiften sich die beider Fahrzeuge im Gegenverkehr. Der Autofahrer wurde zuerst gegen die rechts befindliche Betonmauer und anschließend abermals gegen den Sattelaufleger geschleudert. Anschließend kam der PKW mit Totalschaden auf der Fahrbahn zum Stillstand.

Der 20-jährige Mann wurde am Kopf und am linken Arm verletzt und von der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert. Der LKW-Lenker blieb unverletzt.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Völkermarkt

Aufmerksame Nachbarn eines Wohnblocks in Völkermarkt bemerkten heute kurz nach 14:15 Uhr eine starke Rauchentwicklung bei einer Wohnung und alarmierten die Einsatzkräfte. Zum Einsatzort...

Eberndorf

Zum zweiten Mal wurden heute die Feuerwehren Eberndorf und Gablern, das Roten Kreuz samt First Responder sowie die Crew vom Rettungshubschrauber C11 und die...

Eberndorf

Zu einem Einsatz wurden heute Mittag die Freiwilligen Feuerwehren Gablern und Eberndorf, das Rote Kreuz samt Rettungshubschrauber Christophorus 11 und die örtliche Polizei alarmiert....

Copyright © 2021 powered by WordPress.