featured image

Sturz von Baum: Arbeiter (34) schwer verletzt

Bad Eisenkappel

Heute ereignete sich wieder ein Forstunfall. Diesmal in einem Waldstück in der Gemeinde Bad Eisenkappel.

Gegen 9:30 Uhr stürzte ein 34-jähriger Mann aus Bosnien in einem Wald bei der Montage eines Seilzuges für die Holzbringung aus einer Höhe von rund zwei Metern von einem Baum. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Seine beiden Arbeitskollegen brachten den Verletzten zur Erstversorgung zu einem praktischen Arzt nach Bad Eisenkappel. Von dort musste er jedoch von der Rettung in das Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt gebracht werden,

Artikel teilen:

Geschrieben am: 4.12.2019 12:27 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 584 Views