Connect with us

Hi, what are you looking for?

©pixabay/leyrca

Aktuell

Corona-Virus: Schulen werden bis Ostern geschlossen, Betreuung wird angeboten

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt.

Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe, das heißt ab dem 14. Lebensjahr, findet ab Montag, den 16. März, kein Unterricht mehr in den Oberstufen und Höheren Schulen statt. Sie werden stattdessen mittels E-Learning unterrichtet.

Unterstufe und Kindergarten

Ab Mittwoch, den 18. März, wird es auch eine Umstellung für jüngere Schüler geben. Welches Kind zu Hause bleiben und betreut werden kann, soll zu Hause bleiben. Auch in den Kindergärten wird es so sein, dass Kinder, die zu Hause bleiben können, auch zu Hause bleiben sollen. Dies tritt auch mit Mittowch, den 18. März in Kraft.

Wenn es den Eltern nicht möglich ist, das Kind zu Hause zu betreuen, kann es die Schule/Kindergarten besuchen. Dort werden die Kinder von den Lehrern bzw den Pädagogen in Kleingruppen betreut. Es soll in dieser betreuten Schulzeit kein schulischer Lehrstoff stattfinden.

Diese Schließungen werden die nächsten drei Wochen gelten, inklusive der kommenden Osterferien.

Wichtig ist es, die Kinder in dieser Zeit nicht von den Großeltern betreuen zu lassen, denn die ältere Generation ist eine „Risikogruppe“.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Blaulicht

Wie vor Kurzem seitens der Landespolizeidirektion Kärnten bekannt wurde, ist seit den Abendstunden des 6. Julis ein 24 Jahre alter Mann aus Sirnitz, Bezirk...

Copyright © 2021 powered by WordPress.