featured image

Nach Rücktritt des Kommandanten: Wahlen bei der FF St. Peter am Wallersberg

Völkermarkt

In St. Peter am Wallersberg wurde gestern gewählt. Was, jetzt schon? Ja, bei der Freiwilligen Feuerwehr. Günther Verhounig, der seit 2010 das Amt des Kommandanten inne hatte, trat kürzlich gänzlich von der Feuerwehr zurück.

Ebenso vor Ort waren gestern Völkermarkts Bürgermeister Markus Lakounigg und die Stadträte Angelika Kuss-Bergner sowie Gerald Grebenjak. Auch Abschnittsfeuerwehrkommandant Rahman Ikanovic gratulierte nach den Wahlen herzlichst.

Verhounigs Nachfolger ist nun Christian Kassl. Er übernahm bereits interimistisch die Aufgaben des Kommandanten. Hannes Grilz wurde als Kommandant-Stellvertreter gewählt. Die Angelobung der beiden Mitglieder Mathias Schwab und Mathias Tamegger rundete den Wahlabend ab.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 3.07.2020 14:48 Uhr

  • Quelle: FF St. Peter am Wallersberg
  • 1111 Views