Connect with us

Hi, what are you looking for?

Eberndorf

Das Fest der heiligen Anna in St. Marxen

©KK

Der gestrige 26. Juli stand ganz im Namen der heiligen Anna. Die heilige Anna war die Großmutter Jesu und ihr Gedenktag – und der ihres Ehemannes Joachim – wird jährlich überall mit großen Festen gefeiert.

2020 wurden aufgrund der aktuellen Coronasituation diese Feste teilweise, wenn überhaupt, nur in kleinen Kreisen zelebriert. Wie auch gestern in der Gemeinde Eberndorf, genauer gesagt in der Filialkirche in St. Marxen.

Unter Einhaltung der COVID-19-Maßnahmen wurde von Pfarrer Johann Skuk eine heilige Messe abgehalten. Gesanglich umrahmt wurde der Vormittag vom Doppelquartett des MGV Scholle Haimburg/St. Peter. Ebenso dabei war Gemeinderat der Marktgemeinde Eberndorf, Wolfgang Tischler.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Eberndorf

Noch kein passendes Muttertagsgeschenk? Obwohl der Kartenvorverkauf der Saison 2021 der Südkärntner Sommerspiel Eberndorf erst voraussichtlich in einigen Wochen starten wird, sind seit gestern...

Bleiburg

Das Center for Choreography Bleiburg/Pliberk veranstaltet im 10-jährigen Vereinsjubiläum nach der Covid-19-bedingten Absage 2020 im Juli 2021 im Rahmen von „CARINTHIja 2020 – 100...

Völkermarkt

Ende des Sommers wird dem Kulturglashaus der Erlebnisgärtnerei Sattler dank schwungvollen Klängen wieder Leben eingehaucht. Bei der heutigen Pressekonferenz konnte man bereits einen kleinen...

Copyright © 2021 powered by WordPress.