Connect with us

Hi, what are you looking for?

Völkermarkt

Felsbrocken löste sich nach Unwetter: Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen

Symbolfoto© fotolia.de

In Folge der schweren Unwetter von gestern, 29. Juli, kam es im Bereich von Klein St. Veit in den heutigen frühen Morgenstunden zu einem Felssturz.

Ein 45 Jahre alter PKW-Lenker aus Slowenien konnte gegen 4:40 Uhr einem auf der Fahrbahn liegenden Felsbrocken auf Höhe Terpetzen nicht mehr rechtzeitig ausweichen und touchierte diesen.

An seinem PKW entstand Sachschaden, verletzt wurde dabei niemand.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.