Connect with us

Hi, what are you looking for?

©pixabay/leyrca

Aktuell

COVID-19: Quarantänedauer wird auch in Kärnten auf zehn Tage reduziert

Wie soeben bekannt gegeben wurde, folgt Kärnten der Bundesempfehlung und reduziert die Quarantänedauer von 14 auf zehn Tage. AGES bezeichnet Kärnten als „das Neuseeland Österreichs“.

Bisher mussten sich mit Covid-19 infizierte Personen sowie Kontaktpersonen der Kategorie I, aber auch aus Risikogebieten Einreisende 14 Tage in Quarantäne begeben. „Kärnten folgt nun einer Empfehlung des Bundes und verkürzt die Quarantänedauer auf zehn Tage“, gibt heute, Dienstag, Gesundheitsreferentin LHStv.in Beate Prettner bekannt. „Der Bund hat diese Vorgabe aufgrund neuester Erkenntnisse zum Coronavirus ausgesprochen. Kärnten folgt der Expertenmeinung, wir haben bereits alle notwendigen Schritte gesetzt“, so Prettner.

Konkret bezieht sich die Quarantäneverpflichtung auf infizierte Personen, Kontaktpersonen der Kategorie I und auf Einreisende aus Risikogebieten ohne Vorlage eines negativen Tests.

„Seitens der AGES wurde Kärnten bereits als das ‚Neuseeland Österreichs‘ bezeichnet, zum einen, weil wir so wenig Fälle haben, zum anderen, weil unsere Kontaktpersonensuche und die Clusterabgrenzung so lückenlos funktionieren“, sagt Prettner.

Unterschied zwischen den Kontaktpersonen

  • Als Kontaktperson der Kategorie I gelten Personen, die für 15 Minuten oder länger in nicht ausreichendem Abstand Kontakt mit einem bestätigten Fall hatten.
  • Kontaktpersonen der Kategorie II sind Personen, die sich kürzer als 15 Minuten mit einer infizierten Person im selben Raum (z.B. Klassenzimmer, Besprechungsraum, Räume einer Gesundheitseinrichtung etc.) aufgehalten haben. Für Kontaktpersonen der Kategorie II ist bekanntlich keine Quarantäne notwendig.
Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.