featured image

Schwerer Verkehrsunfall auf der A2: Auto mit zwei Insassen überschlug sich nach Crash

Am gestrigen Donnerstagabend passierte auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien, zwischen Völkermarkt Ost und Griffen, ein schwerer Verkehrsunfall.

Gegen 18:20 Uhr fuhr ein 59-jähriger Mann aus Klagenfurt mit seinen PKW auf der Südautobahn als er plötzlich auf das vor ihm fahrende Auto, gelenkt von einem 27-jährigen Mann aus Graz, auffuhr.

Durch die Wucht wurde das Fahrzeug des Grazers gegen die Betonleitwand geschleudert. In der Folge überschlug sich das Auto und kam auf der rechten Böschung der Richtungsfahrbahn, auf dem Dach liegend, zum Stillstand.

©FF Griffen

Der 27-jährige Steirer und seine 26-jährige Beifahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins LKH Wolfsberg eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Ein Alkotest verlief negativ.

Ebenso zum Einsatzort alarmiert wurden die FF Völkermarkt, Griffen und Poggersdorf sowie die ASFINAG, welche die Reinigung der Unfallstelle durchführten.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 7.08.2020 06:00 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 2358 Views