Connect with us

Hi, what are you looking for?

Gallizien

Gemeinde Gallizien: Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang

Symbolfoto ©pixabay

Am gestrigen Samstag, gegen 15 Uhr, war ein 67-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land in Abtei gemeinsam mit einem 44-jährigen Mann aus dem Bezirk St. Veit an der Glan damit beschäftigt, eine Holzschalung an der Außenfassade des Hauses von einem 71-jährigen Pensionisten anzubringen.

Bei dieser Arbeit stand der 67-jährige Handwerker auf einem Holzpfosten, welcher in einer Höhe von rund 3,5 Meter an einem Ende auf einem Alugerüst und am anderen Ende auf einem Holzbalkon aufgelegt war.

Im Zuge der Schalungsarbeiten hat er auf dem Pfosten das Gleichgewicht verloren. Der 67-Jährige stürzte zu Boden und schlug auf dem Erdreich auf. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen.  

Zum Einsatz alarmiert wurden ein Team der Polizeiinspektion St. Kanzian, das Rote Kreuz sowie der Rettungshubschrauber Christophorus 11.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Völkermarkt

Aufmerksame Nachbarn eines Wohnblocks in Völkermarkt bemerkten heute kurz nach 14:15 Uhr eine starke Rauchentwicklung bei einer Wohnung und alarmierten die Einsatzkräfte. Zum Einsatzort...

St. Kanzian am Klopeiner See

Zu einem Arbeitsunfall kam es heute kurz vor 11 Uhr in Obersammelsdorf, Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See. Das Rote Kreuz und das Team...

Eberndorf

Zum zweiten Mal wurden heute die Feuerwehren Eberndorf und Gablern, das Roten Kreuz samt First Responder sowie die Crew vom Rettungshubschrauber C11 und die...

Copyright © 2021 powered by WordPress.