featured image

Bereit für die kühlen Jahreszeiten: Das „lokal“ eröffnete seinen Herbst- und Wintergastgarten

Völkermarkt

Am Samstag, den 3. Oktober, lud die „lokal“-Crew, rund um Inhaberin Yasmin Fritz, zur Eröffnung des Herbst- und Wintergastgartens ein. Die Regionalität durfte dabei natürlich keineswegs fehlen.

Am Oktoberfest wurden die Besucherinnen und Besucher mit Frankfurtern, selbstgemachten Chilli con carne und Brezen versorgt. Dazu wurde Sturm, Most, Herbstbier und Biohanfbier gereicht. Für die passende musikalische Frühshoppen-Stimmung sorgten die beiden Musiker Manuel Schwandt und Lukas Joham von „4me“ und „Caparo“.

Trotz des doch herbstlichen Wetters wurde die Gastgartenstühle von einigen Besuchern, darunter auch Vertretern des Stadtgemeindeamtes Völkermarkt, warm gehalten.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 5.10.2020 08:15 Uhr

  • Quelle: lokal- das Beste aus der Region
  • 977 Views