featured image

Fahrzeug überschlug sich bei Unfall auf A2

Völkermarkt

Einsatz am gestrigen Montag gegen 15:20 Uhr für die Freiwillige Feuerwehr Völkermarkt und Griffen auf der A2 Südautobahn. Ebenso im Einsatz waren das Team des Roten Kreuzes, die Polizei und die Autobahnmeisterei.

Ein 21-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt fuhr mit seinem PKW auf der A2 aus Klagenfurt kommend in Richtung Wien. Im Bereich Krenobitsch kam er, laut Bericht der Polizei vermutlich aufgrund Sekundenschlafs, rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Betonabsenker, überschlug sich in weiterer Folge und kam im Bereich der Überholspur mit dem Fahrzeug auf den Rädern entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Der 21-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins LKH Wolfsberg eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 6.10.2020 06:59 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1051 Views