featured image

Noch vor Saisonende 2020: Werner Berg Museum wurde von über 20.000 Personen besucht

Bleiburg

Leider geht auch die Ausstellungssaison des Werner Berg Museums in Bleiburg dem Ende zu. Doch bevor Tür und Tor sich schließen, durfte man in dieser Woche bereits mehr als 20.000 begeisterte Besucher, die die Ausstellung „Manfred Deix trifft Werner Berg“ und „Werner Hofmeister-Sprachbilder (im Skulpturengarten des Museums), begrüßen.

Bei den 20.000 Besuchern handelte es sich um Alfred und Liselotte Adlbauer aus Klagenfurt. Kulturstadtrat Marko Trampusch und Museumsleiter Arthur Ottowitz überreichten der Familie das Buch zur Ausstellung „Manfred Deix trifft Werner Berg“, welcher im Ueberreuter Verlag erschienen ist.

Insbesondere das „Hinauswachsen“ der Ausstellung in den öffentlichen Raum mit den „Deix/Berg-Fassaden“ unter dem Titel „Lachen ist gesund“ erfreut sich positivster Publikumsresonanz!

Arthur Ottowitz, Leiter des Werner Berg Museums

Noch bis einschließlich 31. Oktober, dienstags bis sonntags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, freut sich das Museums-Team auf interessierten Besuch.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 8.10.2020 11:35 Uhr

  • Quelle: Werner Berg Museum/Arthur Ottowitz
  • 354 Views