featured image

Gemeinde Eberndorf: 28-Jähriger verletzte sich bei Schweißarbeiten

Eberndorf

Einsatz für das Team des Roten Kreuzes am gestrigen Sonntag in der Gemeinde Eberndorf: Ein 28 Jahre alter Mann musste mit Verletzungen für weitere medizinische Versorgungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 19 Uhr rutschte der 28-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle im Zuge von Schweißarbeiten beim Abstieg von der Maschine aus.

Er verletzte sich dadurch unbestimmten Grades an seinem Fuß und wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Klagenfurt eingeliefert.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 9.11.2020 08:08 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 621 Views