featured image

Frauenbewegung und regionale Betriebe verwandeln Eberndorf in einen Adventskalender

Eberndorf

Die Frauenbewegung Eberndorf ergreift die Initiative und ruft die regionalen Betriebe in Eberndorf zum „Eberndorfer Adventskalender“ auf.

Seit 24. November werden unter anderem die Schaufenster, Türen und Eingangsbereiche von den 24 teilnehmenden Betrieben mit Zahlen und einem sich durch die gesamte Vorweihnachtszeit zusammenhängenden Gedicht geschmückt. „Ein besonderer Dank gilt den regionalen Betrieben für die Kooperation“, so Obfrau Martina Radocha.

Die Nummer 7 versteckt sich beim Friseursalon Isolde ©KK

Die Auslagen, Eingänge und Dekorationen laden zu einem schönen und auch spannenden Spaziergang ein, mit der Frage: Wo versteckt sich denn das nächste Fenster?

Artikel teilen:

Geschrieben am: 27.11.2020 10:18 Uhr

  • Quelle: Frauenbewegung ÖVP Eberndorf
  • 733 Views