Connect with us

Hi, what are you looking for?

Völkermarkt

ÖVP Völkermarkt setzt auch dieses Jahr wieder auf „Taten statt Worte“

Hilfswerk Kärnten Präsidentin Elisabeth Scheucher hat die Mitglieder der ÖVP Völkermarkt besucht ©KK

Auch dieses Jahr startete die ÖVP Völkermarkt die Weihnachtsaktion „Taten statt Worte“ wo Lebensmittel für das Hilfswerk Kärnten gesammelt wurden.

In der Adventszeit sammelten die Mitglieder der Volkspartei Völkermarkt Sachspenden vor den Supermärkten in Völkermarkt. Bei der Aktion wurden insgesamt über 30 Einkaufswägen voll mit Lebensmittel, Hygieneartikel und Spielsachen gesammelt.

Zum täglichen Einkauf konnte man, wer wollte, haltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Waschmittel, Windeln  kaufen  und diese  beim Stand vor den Supermarkt den Mitgliedern der ÖVP abgeben. Die gespendeten Lebensmittel wurden anschließend an das Hilfswerk Völkermarkt übergeben. Diese Spenden werden vom Hilfswerk an bedürftige Familien im Bezirk Völkermarkt ausgeteilt.

Die Mitglieder der ÖVP Völkermarkt bei der Übergabe der Spenden im Hilfswerk Völkermarkt ©KK

 „Als Volkspartei ist es für uns eine Herzensangelegenheit bei dieser Aktion mitzuwirken und bedürftige Familien in Kärnten zu unterstützen, gerade in solchen außergewöhnlichen Zeiten wie diesen“ so die Junge ÖVP Obfrau Elisabeth Kollitsch. „Wir bedanken uns vor allem bei den großzügigen Spendern, ohne die diese Aktion nicht möglich gewesen wäre“ so Fraktionsführer Andreas Sneditz.

Kommendes Wochenende, genauer gesagt am 19. Dezember, geht die Aktion weiter. Diesmal in Tainach beim Adeg Markt und in Völkermarkt beim Euco Markt.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.