Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg

Auch in Bleiburg und Feistritz ob Bleiburg gibt’s „Taten statt Worte“

Bereits über viele Jahre organisiert auch die junge ÖVP Bleiburg/Feistritz die Charityaktion „Taten statt Worte“. „Heuer ist ein besonderes Jahr und aus diesem Grund haben wir heuer unsere Aktion ausgeweitet und sammeln am Samstag 19. Dezember an drei Standorten“, so JVP Obmann Raphael Paulitsch.

Wer eine Spende abgeben möchte hat kommenden Samstag, den 19. Dezember, die Chance dazu. Vor folgenden Geschäften trifft man die Mitglieder der JVP in der Zeit von 8 bis 11 Uhr:

  • Zadruga Markt in Bleiburg
  • Billa in Bleiburg
  • ADEG Markt in St. Michael ob Bleiburg

Die gesammelten Produkte, wie lang haltbare Lebensmittel, Waschmittel, Windeln, Seife und Toilettenartikel, werden im Anschluss dem Hilfswerk Kärnten für Bedürftige aus der Region übergeben.