featured image

Virtuelle Jahreshauptversammlung: Bezirksvorstand der LJ Völkermarkt hat gewählt

Der Bezirksvorstand der Landjugend Völkermarkt hatte kürzlich als erster Kärntner Bezirk ihre virtuelle Jahreshauptversammlung 2020.

Am Samstag, den 12. Dezember, wurde vom Bezirksvorstand der LJ Völkermarkt erstmals eine Jahreshauptversammlung online via Zoom-Call abgehalten. Gestartet wurde an diesem Vorabend wie immer mit der Begrüßung die direkt in den Jahresrückblick überging.

Zu den Wahlen

Diese wurden dieses Jahr über Google Forms problemlos durchgeführt. Mit den Online Wahlen hat sich auch dieses Jahr wieder einiges im Bezirksvorstand geändert. So steht zum alten Obmann, Philipp Messner, die neue Leiterin, Anna-Theres Kitz, zur Seite. Ein neuer Kassier wurde auch gewählt, diese Funktion hat nun Sandra Tomaschitz welche mit dem Schriftführer Dominik Messner ihr bestmögliches geben wollen, um den Obmann und die Leiterin zu unterstützen.

Zwei neue Gesichter gibt es auch bei den stellvertretenden Leiterinnen. Diese Position haben jetzt Natalie Röck und Katrin Burgstaller inne. Bei den Obmann Stellvertreter hat es dafür dieses Jahr keinen Wechsel gegeben, dies verbleiben bei Thomas Reinwald und Bostjan Predolnik.

Zusätzliche Unterstützung, wie im Jahr davor, geben Brauchtumsreferent Adrian Brenner und Sportreferent Philipp Hlebetz sowie der neu gewählte stellvertretende Schriftführer Marco Kordesch

Artikel teilen:

Geschrieben am: 21.12.2020 08:17 Uhr

  • Quelle: LJ Bezirk VK
  • 443 Views