featured image

Verkehrsunfall auf A2 Südautobahn: PKW kam auf Schneefahrbahn ins Schleudern

Eine 36-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt fuhr am heutigen Sonntag gegen 14:25 Uhr die A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Italien. Im Bereich St. Paul kam sie mit ihren Auto aufgrund der Schneefahrbahn ins Schleudern.

Die Frau touchierte mit dem PKW die Leitschiene und in weiterer Folge die Betonleitwand. .Mit ihr im Auto befanden sich ihre beiden 12- bzw. 13-jährigen Töchter. Die 12-Jährige wurde leicht verletzt mit der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht.

Die A2 musste auf Höhe Haberbergtunnel kurzzeitig gesperrt werden. Die Aufräumarbeiten der Unfallstelle erfolgten durch die Freiwilligen Feuerwehren St. Andrä und Griffen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 10.01.2021 18:41 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1176 Views