Blaulicht

Grafensteiner Landesstraße: Junge Autofahrerin überschlug sich auf glatter Fahrbahn

Zu eine Verkehrsunfall kam es heute, kurz nach 6 Uhr, auf der L107, der Grafensteiner Landesstraße. Der Unfall dürfte womöglich aufgrund glatter Straßenverhältnisse passiert sein.

Eine 24 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Völkermarkt kam mit ihrem Auto kurz nach der Annabrücke in Fahrtrichtung Grafenstein ins Schleudern. Das Fahrzeug kam von der Straße ab, fuhr über eine Böschung, überschlug sich und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Die junge Autofahrerin konnte glücklicherweise bereits von Ersthelfern aus dem PKW befreit werden. Die alarmierten Rettungskräfte – das Team des Roten Kreuzes, die Polizei sowie die Feuerwehren Grafenstein und Gallizien – kümmerten sich im Anschluss um die verletzte Frau und sicherten die Unfallstelle ab.

Die 24-Jährige wurde von der Rettung zu weiteren Behandlung in da Krankenhaus gebracht.