Connect with us

Hi, what are you looking for?

Griffen

Einsatz für Blaulichtorganisationen nach Unfall auf A2 nahe Griffen

Verkehrsunfall am 31. Januar 2021 ©Feuerwehr Griffen

Auf der A 2 Südautobahn im Bereich der Gemeinde Griffen kam am heutigen Vormittag eine 31-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Wolfsberg mit ihrem PKW aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Böschung, wobei das Fahrzeug in weiterer Folge zurück auf die Fahrbahn geschleudert wurde.

Zum Einsatzort alarmiert wurden die Feuerwehren Griffen, Völkermarkt und St. Andrä, das Rote Kreuz, der Rettungshubschrauber Christophorus 11 und die Polizei. Die 31-Jährige konnte sich und ihre 2 Jahre alter Tochter, die sich auch im Auto befand, noch vor Ankunft der Blaulichtorganisationen aus dem Fahrzeug befreien.

Die Autofahrerin und ihre Tochter erlitten bei dem Unfall nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen und wurden vom Rettungshubschrauber C 11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Die Südautobahn in Fahrtrichtung Klagenfurt war für die Dauer der Bergearbeiten für den Verkehr gesperrt.

Quelle: LPD Kärnten, Feuerwehr

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Interview

Aufgrund der Tatsache, dass am heutigen 4. Mai dem heiligen Florian gedacht wird, der unter anderem als Schutzpatron der Feuerwehr gilt, möchte VK24 den...

Gallizien

Den sonnigen Samstag des vergangenen Wochenendes haben die Freiwilligen Feuerwehren Gallizien und Abtei genützt um die Kommandanten- und Stellvertreterwahlen abzuhalten. Hausherr Bürgermeister Hannes Mak...

Völkermarkt

Ganz unter dem Motto „Unsere Freizeit für eure Sicherheit“, setzten sich kürzlich die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Tainach zusammen und ließen das Jahr 2020...

Copyright © 2021 powered by WordPress.