Connect with us

Hi, what are you looking for?

Bad Eisenkappel

Bad Eisenkappel/Lobnig: Suchaktion nach verletztem Forstarbeiter

©Bergrettung/Tischler

Ein Forstunfall ist es heute im Gemeindegebiet von Bad Eisenkappel passiert. Die alarmierten Einsatzkräfte mussten sich vor Ort nach kurzer Absprache erstmal auf die Suche nach der verunfallten Person machen.

Ein 57 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt war mit seinem 31 Jahre alter Sohn mit Holzschlägerungsarbeiten beschäftigt. Beim Fällen eines Baumes fiel auch noch eine trockene, rund zehn Zentimeter dicke Esche nach. Diese sah der 57-Jährige aber nicht und wurde von ihr getroffen. Der Sohn war zu diesem Zeitpunkt gerade mit Arbeiten beschäftigt und so lediglich Blickkontakt zu seinem Vater. Als er seinen Vater nicht mehr sah, hielt er Nachschau und alarmierte nach dem Auffinden sofort Hilfe.

Gegen 16 Uhr gingen die Alarmierungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Eisenkappel, der Bergrettung Bad Eisenkappel, der örtlichen Polizei sowie beim Roten Kreuz und dem Team des Rettungshubschraubers Christophorus 11 ein.

In Lobnig angekommen, wurde von den Einsatzkräften nach dem Verunfallten im steilen Gelände des Waldes gesucht. Mit Erfolg. Der Mann konnte gefunden und sicher zum Hubschrauberlandeplatz befördert werden. Nach medizinischer Erstversorgung wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.