Völkermarkt

Fertigungsbetrieb in Völkermarkt: 24-Jähriger schoss sich Nagel in die Hand

Zu einem Arbeitsunfall ist es am heutigen 8. Februar in einem Fertigungsbetrieb in Völkermarkt gekommen.

Kurz nach 8 Uhr war ein 24 Jahre alter Arbeiter damit beschäftigt Holzkisten zusammen zu bauen. Unglücklicherweise rutschte er dabei mit einem Druckluftnagler ab und schoss sich selbst einen Nagel in seine linke Hand.

Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz ins Krankenhaus nach Wolfsberg gebracht.