Connect with us

Hi, what are you looking for?

Symbolfoto: Blick auf den Griffner Schloßberg ©Varh

Griffen

Bauprojekt in Griffen: Leistbares Wohnen für Jungfamilien und Menschen mit Benachteiligungen

Ein Wohnbauprojekt im Umfang von drei Millionen Euro legt Wohnbaureferentin LHStv.in Gaby Schaunig in der morgigen Regierungssitzung zur Beschlussfassung vor. In Griffen errichtet die Drau Wohnbau zentrumsnah Mietwohnungen.

Die erste Baustufe mit 16 Wohneinheiten wurde bereits 2017 fertiggestellt, nun geht es an die Realisierung der zweiten Baustufe mit erneut 16 Wohnungen. „Acht davon werden als Wohnverbund an autARK vermietet und Menschen mit Benachteiligungen und/oder Behinderungen zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, diesen Personen selbstbestimmtes Wohnen zu ermöglichen – mit genau dem Maß an Begleitung oder Betreuung, das sie benötigen“, erklärt Schaunig heute, Montag.

Gemeinnützige Wohnbauprojekte, die ein Zusammenleben von Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf Tür an Tür möglich machen, stehen verstärkt im Fokus der Kärntner Wohnbauförderung. Erst kürzlich wurde die Förderung ähnlicher Projekte in Velden und Finkenstein genehmigt. „Inklusion, also das Miteinbezogensein, das gelebte Miteinander im Alltag, ist ein wichtiger Aspekt der Wohnbauförderung des Landes Kärnten. Wir freuen uns sehr, wenn entsprechende Projekte eingereicht werden“ betont Schaunig.

Der Baubeginn in Griffen ist für März geplant, die Fertigstellung soll im Mai 2022 erfolgen. Eine dritte Baustufe ist vorgesehen.

Quelle: Land Kärnten

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.