Griffen

Fahrerflucht nach Unfall: PKW-Lenker drehte um und gestand seine Tat

Heute Nachmittag überholte ein 65-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Völkermarkt mit auf der B70, der Packer Bundesstraße in Griffen einen 70-jährigen E-Bike-Fahrer. Dabei touchierte der PKW den Radfahrer, sodass dieser zu Sturz kam. Der Autofahrer fuhr jedoch ohne anzuhalten weiter – vorerst…

Der PKW-Lenker drehte um und kehrte kurze Zeit später zur Unfallstelle zurück und gestand den Unfall verursacht zu haben.

Der Radfahrer, er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Quelle: LPD Kärnten