Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Konferenz zwischen Landeshauptleuten und Bundesregierung: Statements von LH Peter Kaiser

Symbolfoto©pixabay

„Lieber Outdoor als Indoor und kontrolliert als unkontrolliert.“ So lautete der generelle Tenor bei der heutigen Konferenz der Landeshauptleute mit der Bundesregierung zur Diskussion der aktuellen Corona-Lage in Österreich. Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser sprach sich wie seine Amtskollegin und Amtskollegen für kontrollierbare Öffnungsschritte aus.

„Mir ist lieber, wir können im Freien erlaubte Zusammenkünfte kontrollieren, als wir drängen die Bevölkerung in den unkontrollierbaren privaten Bereich zurück“, so Kaiser. Dazu brauche es aufeinander abgestimmte und gleichzeitig stattfindende Öffnungsschritte in den Bereichen Kultur, Sport, Gastronomie und Tourismus.

Für eine entsprechende Bewertung der Möglichkeiten, empfiehlt der Kärntner Landeshauptmann das Heranziehen zusätzlicher Parameter. „Es kommt beispielsweise sowohl auf die Impfrate als auch die Belegung von Intensivbetten an. Zusätzlich sollte gelten Outdoor vor Indoor, Öffnungsschritte nur bei einer Inzidenz unter 200 bzw. Verschärfungen bei einer Inzidenz von über 400. Und: Es braucht dringend die Möglichkeit Antigen-Selbsttests als Eintrittstests anzuerkennen“, so Kaiser, der von der Bundesregierung bzw den Expertinnen und Experten auch wissen will, welche Antigentests wie zuverlässig sind. „Wir sollten uns auf die Verwendung der verlässlichsten Antigen-Selbsttests in Österreich einigen.“

Angesichts des bevorstehenden Osterfestes plädierte Kaiser dafür, dass der Bund eine österreichweit geltende Regelung betreffend Osterfeuern trifft.

Lob gab es sowohl von Bundeskanzler Sebastian Kurz als auch von Gesundheitsminister Rudolf Anschober, für das von Kärnten im Bezirk Hermagor erfolgreich umgesetzte 12-Punkte-Maßnahmenpaket, das dazu führte, dass die Zahl der Neuinfektionen bzw. die Inzidenz konsequent zurückgeht.

Quelle: Land Kärnten

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Aktuell

Heutige Sitzung des Corona-Koordinationsgremiums: Eines der Hauptthemen war die Lockerung der Besuchsregelung in Altenwohn- und Pflegeheimen. Bislang waren aufgrund der Covid-Regelung nur zwei Mal...

Aktuell

Das Verkehrssicherheitsreferat des Landes startet heuer erstmals eine mehrwöchige Aktion, bei der kostenfreie Sicherheits-Checks für alle Zweiräder angeboten werden. Kooperationspartner ist der ÖAMTC Kärnten,...

Aktuell

Die anherrschende Pandemie zeigt Auswirkungen. Besonders beim Thema Alkohol ist in Kärnten ein deutlicher Anstieg im Suchtverhalten zu beobachten. Immer mehr greifen zur Flasche....

Copyright © 2021 powered by WordPress.