Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Nächtlicher Brandeinsatz in Kühnsdorf

Brandeinsatz am 26. März ©FF Peratschitzen

Nächtlicher Einsatz für die Freiwilligen Feuerwehren Kühnsdorf und Peratschitzen am heutigen 26. März.

Bereits am Vortag wurden an Teilen eines Firmengebäudes in Kühnsdorf mit einem Schneidbrenner Abbrucharbeiten durchgeführt. Dies führte vermutlich dazu, dass das Dämmmaterial in der Zwischendecke zu glosen begann.

Einige Stunden später, gegen 2 Uhr, kam es im Gebäude aufgrund des glosenden Dämmmaterials zu einem Zwischendeckenbrand und starker Rauchentwicklung.

Die alarmierten Feuerwehren Kühnsdorf und Peratschitzen, die mit rund 30 Florianis im Einsatz standen, konnten den Brand schnell löschen. Die Schadenshöhe ist momentan nicht bekannt.

Quelle: Landespolizeidirektion Kärnten /Foto FF Peratschitzen

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Eberndorf

Zu einem Einsatz wurden heute Mittag die Freiwilligen Feuerwehren Gablern und Eberndorf, das Rote Kreuz samt Rettungshubschrauber Christophorus 11 und die örtliche Polizei alarmiert....

Eberndorf

Nicht jeder Tag ist gleich, aber alle Tage sind besonders – besonders wertvoll! In der Kooperativen Kleinklasse der Volksschule Kühnsdorf lernen sieben Kinder mit...

Griffen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs ist es gestern Abend in Griffen gekommen. Zur Hilfe gerufen wurden das Team des Roten Kreuzes, die Freiwillige...

Copyright © 2021 powered by WordPress.