Blaulicht

Einbruchsdiebstahl: Täter brachten Tresor mit Hubwagen zu Fluchtfahrzeug

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag bei einem Supermarkt im Bezirk Völkermarkt gewaltsam drei versperrte Türen auf.

In den Büroräumlichkeiten des Supermarktes angekommen, rissen die Täter den dortigen Tresor aus der Wandverankerung. Im Anschluss wurde der Tresor mittels Hubwagen abtransportiert und in ein unbekanntes Fahrzeug verladen.

Wie viel Geld sich in dem Tresor befand, ist noch nicht klar. Somit ist auch die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle: Landespolizeidirektion Kärnten