Blaulicht

Fahrzeugüberschlag: Junge Italienerin kam mit leichten Verletzungen davon

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern in den frühen Abendstunden auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien kurz nach der Raststation Rosenberger. Aus noch unbekannter Ursache hat sich das Fahrzeug einer jungen Frau aus Italien überschlagen und kam seitlich auf der Fahrbahn zum Stillstand.

Kurz nach 18:45 Uhr wurden das Rote Kreuz, die Polizei sowie die Freiwilligen Feuerwehren Griffen, Völkermarkt und Poggersdorf zum Einsatzort auf der A2 alarmiert. Eine der Ersthelfer vor Ort war laut Auskunft der Feuerwehr eine ausgebildete Rettungssanitäterin.

Nach der Absicherung des Fahrzeuges und der Erstversorgung der verunfallten Frau – sie erlitt bei Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen – wurde sie zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: Feuerwehr Griffen