Connect with us

Hi, what are you looking for?

St. Michael ob Bleiburg

Der 2020-Rückblick der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg

©FF St, Michael ob Bleiburg

Unter freiem Himmel, vor der Gemeindeamt in St. Michael ob Bleiburg, hielt die Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg am vergangenen Samstag ihre Jahreshauptversammlung ab. Auch die Wahlen zum neuen Kommandant und seinem Stellvertreter standen am Programm. Was sich im vergangenen Feuerwehrjahr bei den Florianis aus St. Michael getan hat und wer nun die Kameradschaft anführt – sie haben es uns verraten.

2020 mussten die 78 Mitglieder der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg 81 Einsätze absolvieren. Darunter waren 49 technische Hilfeleistungen, 28 Brandeinsätze sowie vier Verkehrsunfälle. Hierbei standen 501 KameradInnen im Einsatz und leisteten 923 Stunden.

Bei rund 151 Tätigkeiten wurden 1.855 Stunden aufgewendet. Im vergangenen Jahr standen die KameradInnen der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg rund 2.800 Stunden in Diensten für die Allgemeinheit im Einsatz. Zusätzlich wurden zehn Kurse an der Kärntner Landesfeuerwehrschule in Klagenfurt besucht.

Passender konnte das Wetter bei der Freiluftjahreshauptversammlung nicht sein ©FF St. Michael ob Bleiburg

Mit rund 17 Jugendmitglieder konnte eine neue Höchstanzahl bei der Jugendfeuerwehr St. Michael ob Bleiburg erreicht werden. Bei 20 Tätigkeiten investierte die Jugend rund 460 Stunden ihrer Freizeit.

Als erster Atemschutztrupp der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg konnten sich Josef Bresnik, Michell Jamer und Kevin Mochar das Atemschutzleistungsabzeichen in Silber sichern. Das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, die sogenannte „Feuerwehrmatura“, absolvierte Thomas Silan erfolgreich und belegte mit den 6. Platz von allen Teilnehmern aus ganz Kärnten einen Spitzenplatz.

Beförderungen und Neuaufnahmen

Anja Bergner, Hannes Pleschounig, Elizabeta Puspan, Hanna Riedl und Maximilian Koren wurden neu in die Kameradschaft der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg aufgenommen.

Karoline Lunder und Niklas Ulrich wurden zum Oberfeuerwehrmann befördert. Vom Feuerwehrmann zum Löschmeister wurde Thomas Silan befördert sowie Reinhard Marschnig vom Löschmeister zum Oberlöschmeister befördert.

Die Ehrungen

Ehrenoberbrandrat Helmut Blazej, welcher von 1997 bis 2015 Kommandant der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg war, wurde zum Ehrenkommandanten ernannt. Außerdem wurde Ehrenhauptlöschmeister Valentin Novak, welcher von 1985 bis 1994 und von 1997 bis 2003 Kommandant-Stv. war, zum Ehrenbrandinspektor ernannt.

Weiters wurde Reinhold Enzi für seine 25-jährige Tätigkeit in der Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg ausgezeichnet. Für ihre 40-jährige Tätigkeit in der Feuerwehr bekamen Franz Fera, Helmut Karnitschnig und Michael Novak vom Kärntner Landesfeuerwehrverband Auszeichnungen verliehen.

Die Wahlergebnisse

Mit absoluter Mehrheit konnte wieder Oberbrandinspektor Michell Jamer als Kommandant und sein bisheriger Kommandant-Stv. Brandinspektor Jürgen Kurnik als Neues, altes Führungsduo bestätigt werden. Unter den ersten Gratulanten war unter anderem Bürgermeister Hermann Srienz und Norbert Haimburger.

Jürgen Kurnik und Michell Jamer ©FF St. Michael ob Bleiburg

Quelle: FF St. Michael ob Bleiburg

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.