Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Unfall in Kieswerk: Arbeiter zog sich schwere Kopfverletzungen zu

Symbolfoto ©pixabay

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am heutigen Montag gegen 7:15 Uhr in einem Kieswerk im Bezirk Völkermarkt.

Ein 39 Jahre alter Arbeiter war beim Kieswerk mit Arbeiten auf einer Siebanlage beschäftigt. Laut Polizei, die den Unfallhergang beschrieb, kam der Mann aus Eigenverschulden zu Sturz und zog sich dabei Kopfverletzungen zu.

Schwer verletzt stieg der 39-Jährige noch selbstständig von der sieben Meter hohen Siebanlage herab bis ihn schließlich ein Arbeitskollege entdeckte. Dieser leistete sofort Erste Hilfe und verständigte die Rettungskräfte.

Der Arbeiter wurde nach der Erstversorgung ins Klinikum Klagenfurt gebracht wo er stationär aufgenommen wurde.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.