Connect with us

Hi, what are you looking for?

Globasnitz

Einsatz für 125 Florianis: Garage mit zwei Autos brannte vollständig aus

Brand in Globasnitz am 30. Juni 2021 ©FF Globasnitz

Großbrand in der Gemeinde Globasnitz: Rund 125 Florianis der umliegenden Feuerwehren kämpften gegen das Feuer, das aus noch unbekannter Ursache in einer angebauten Garage eines Wohnhauses ausbrach.

Zum Einsatzort eilten die Freiwilligen Feuerwehren Globasnitz, St. Stefan, Gablern, Eberndorf, St. Michael ob Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg und Bleiburg.

In der Garage standen zwei Autos die durch den Brand vollständig vernichtet wurden. Das Feuer breitete sich über das offene Garagentor auf die Hausfassade und den Dachstuhl aus und verursachte einen hohen Sachschaden. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf den gesamten Dachstuhl glücklicherweise verhindern. Die Garage samt Inhalt konnte jedoch nicht gerettet werden und brannte vollständig aus.

©BI Sandro Turk

„Mit vereinten Kräften ist es gelungen das Übergreifen auf das gesamte Wohnhaus zu verhindern und die Besitzer vor einer Existenznot zu beschützen.“ berichtet Einsatzleiter Werner Gorenschek.

Die Höhe des Schadens ist noch nicht abschätzbar; dürfte aber mindestens 200.000, — Euro betragen. Personen waren keiner Gefahr ausgesetzt. Es wurde niemand verletzt.

Quelle: LPD Kärnten, PI Bleiburg, Foto: FF Globasnitz

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.