Connect with us

Hi, what are you looking for?

Gallizien

Bildstock-Restaurierung: LR Gruber überreichte Förderzusage in Gallizien

Vizebürgermeister Michael Klarn, Landesrat Martin Gruber, Eigentümer Markus Merlitsch samt Familie, Bürgermeister Hannes Mak mit seinem Sohn und Maler Roland Mutter ©Büro LR Gruber/Posch

Regionalentwicklungsreferent und Landesrat Martin Gruber durfte kürzlich eine Förderzusage für die Restaurierung eines Marterls in der Höhe von 5.000 Euro in Enzelsdorf, einer Ortschaft in der Gemeinde Gallizien, überreichen.

Beim Marterl, dem sogenannten „Merlitschkreuz“, handelt es sich um einen Laubenbildstock, der fast 100 Jahre alt ist. Das Marterl hatte seine letzte große Renovierung Anfang der 80er Jahre und ist dementsprechend sanierungsbedürftig. Meistens obliegt der Erhalt von Bildstöcken Privatpersonen oder Gemeinden, ohne deren Einsatz wohl viele Marterl dem Verfall preisgegeben wären. Genau hier setzt die von Regionalentwicklungsreferent Martin Gruber initiierte Kleinprojekteförderung an, um nun auch das „Merlitschkreuz“ zu restaurieren.

„Marterln sind ein sichtbares Zeichen unserer regionalen Identität und gehören zur unverwechselbaren Kultur Kärntens. Um diese bedeutenden Güter christlichen Brauchtums zu erhalten, investieren wir daher über 5.000 Euro in die Sanierung des Merlitschkreuzes“, so Landesrat Gruber bei der Überreichung der Förderzusage an Eigentümer Markus Merlitsch, dessen Urgroßvater Valentin Merlitsch den Bildstock 1922 errichtete.

Im Rahmen der Restaurierungsarbeiten werden nun unter anderem das Dach des Kreuzes mit Lärchenschinteln saniert, die Mauern trockengelegt, eine Drainage für Entwässerung gelegt und die Malerei inklusive der Bilder neu gestaltet. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 10.000 Euro.

Quelle: Büro LR Gruber

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.