Blaulicht

Pkw-Lenker (80) übersah Motorradfahrer nach Autobahnabfahrt

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern, den 22 August, kurz vor 13 Uhr. Ein Mann musste mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins UKH gebracht werden.

Laut Auskunft der Polizei bog ein 80-jähriger Pensionist aus Wien mit seinem Pkw von der Autobahnabfahrt der A2 in die Packer Bundestraße ein und übersah dort einen mit seinem Motorrad fahrenden 61-jährigen Mann aus dem Bezirk Klagenfurt Land. Es kam zur Kollision.

Bei dem Unfall kam der Motorradfahrer zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach der Erstversorgung vom Team des Roten Kreuzes ins Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt gebracht.

Quelle: PI Völkermarkt/ LPD Kärnten