Blaulicht

Völkermarkter Unternehmer ging Betrüger auf den Leim

Ein 27-jähriger Unternehmer aus dem Bezirk Völkermarkt ging einem Betrüger sprichwörtlich auf den Leim. Die Polizeiinspektion Völkermarkt schildert den Fall wie folgt:

Der 27-Jährige verkaufte im August 2021 ein Sonargerät an einer bisher unbekannten Person in Deutschland. Die unbekannte Person gab sich beim Kauf als Rektor einer Universität aus. Die Lieferadresse war jedoch privat.

Da bis dato trotz mehrmaliger Kontaktaufnahmeversuche keine Zahlung beim 27-Jährigen einlangte, erstattete er jetzt Anzeige bei der Polizei.

Quelle: LPD Kärnten/ PI Völkermarkt