Globasnitz

Fahrt auf Feldweg endete mit Autoüberschlag auf angrenzender Wiese

Zu einem Verkehrsunfall ist es in den heutigen frühen Morgenstunden im Gemeindegebiet von Globasnitz gekommen. Dabei wurde ein 21 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt unbestimmten Grades verletzt.

Der 21-jährige Mann gegen 02:45 Uhr mit einem Pkw auf einem Wiesenfeldweg in Globasnitz. Laut eigenen Angaben wich er auf dieser Strecke einem Wildtier aus und kam mit dem Pkw nach links auf ein Wiesenfeld ab. Dabei habe er sich mit dem Auto überschlagen.

Der 21-Jährige stieg selbstständig aus dem Fahrzeug und verständigte Hilfe. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht. Ein Alkotest verlief negativ.

Quelle: LPD Kärnten /PI Bleiburg