Völkermarkt

C11-Crew landete in Völkermarkt und half Schwerverletzten

Der Rettungshubschrauber C11 landete gestern Nachmittag in der Gemeinde Völkermarkt. Eine schwer verletzte Person benötigte dringend Hilfe.

Ein 51 Jahre alter Mann führte gestern Reinigungsarbeiten an einer Dachrinne seines Hauses in Völkermarkt durch. Dabei stand er auf einer Aluleiter. Aus noch noch unbekannter Ursache rutschte die Leiter unter ihm Weg und er fiel aus etwa vier Metern Höhe zu Boden.

Der Mann zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungshubschrauber C 11 in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

Quelle: LPD Kärnten /PI Völkermarkt