Aktuell

Achtung: Vermehrte Einbruchsdiebstähle auf Baustellen

In den letzten Wochen waren in Kärnten wieder vermehrt Einbruchsdiebstähle auf Baustellen bzw. in Baucontainer zu verzeichnen. Vor allem aus den Baucontainern wurden von den unbekannten Tätern unter anderem verschiedenste Werkzeuge und Baumaschinen gestohlen. Das Landeskriminalamt Kärnten empfiehlt diesbezüglich Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Die Tatorte befinden sich in allen Bezirken in Kärnten und sowohl auf diversen Groß-, als auch auf Kleinbaustellen. In der Regel werden die Türen, Fenster bzw. sonstige Sicherungseinrichtungen (Vorhängeschlösser) aufgebrochen und vor allem hochwertige Werkzeuge gestohlen.

Das Landeskriminalamt Kärnten Kriminalprävention empfiehlt betroffenen Firmen, die solche Baustellen betreiben folgende Vorsichtsmaßnahmen:

  • Hochwertige Geräte, Maschinen sollten insbesondere zu den Wochenenden von den Baustellen zu den Firmen verbracht und dort entsprechend verwahrt werden.
  • Sind entsprechende Baukräne vorhanden, können Container Tür an Tür gestellt werden, um den Zugang zu den Sicherungseinrichtungen an Türen zu erschweren bzw. unmöglich zu machen.
  • Auch das Verstellen der Türen mit schweren Geräten wäre eine zielführende Sicherheitsmaßnahme.
  • Die verwendeten Schlösser an Containertüren sollten aus hochwertigem Material sein.
  • Zusätzlich angebrachte Schlösser an Türen oder Fenstern (abschließbarer Fenster-/Türgriff) erhöhen den Schutz.
  • Das Aufzeichnen von individuellen Nummern, sonstigen Identifizierungsmöglichkeiten, sowie das Anfertigen von Lichtbildern der Baumaschinen, Werkzeug und der Gleichen ist im Falle eines Diebstahls besonders wichtig. Die Polizei benötigt diese Daten um gestohlene Baumaschinen, bzw. Werkzeuge zur Fahndung ausschreiben zu können.

Bei verdächtigen Wahrnehmungen sofort die Polizei (Notruf 133 oder Euronotruf 112) verständigen. Die zuständige Polizeiinspektion und die Kriminalprävention des LKA Kärnten stehen Betroffenen kostenlos zu Verfügung.

Quelle: LKA Kärnten Presseaussendung