Eberndorf

Bundesweite Bewegungsaktion mit „Hopsi Hopper“ erfreut Kindergarten Eberndorf

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Kinder gesund bewegen“ begrüßt der Gemeindekindergarten aus Eberndorf dieses Kindergartenjahr den ASKÖ-Bewegungsfrosch Hopsi Hopper. Der grüne Geselle soll den Kindern nicht nur Freude an der Bewegung vermitteln, sondern auch ganz speziell ihre koordinativen Fähigkeiten und stärken.

Hopsi Hopper wird von Übungsleiterin Claudia Jegart vom ASKÖ-Landesverband begleitet und ist immer freitags zu Besuch. Über die 30 Stunden, die im gesamten Kindergartenjahr verteilt sind, freut sich nicht nur das Team rund um Kindergartenleiterin Tatjana Karel, auch die Kinder haben Spaß.

„Hopsi Hopper bietet vielfältige spielerische und bewegte Aktivitäten. Er ist aktiv im Kindergarten, in der Schule, im Sportverein, im Schwimmbad, in der Stadt und Gemeinde, auf Festen und vielem anderen mehr“, erklärt die ASKÖ.

Quelle: GDE Eberndorf