Griffen

Schwere Sachbeschädigung an Schulkomplex in Griffen

Das Team der Polizeiinspektion Griffen bittet um Hinweise in folgendem Fall: Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Zeit von 23. Dezember 2021 bis 10. Jänner 2022 die Gebäude des Schulkomplexes in Griffen, in dem die Mittelschule und die Volksschule angesiedelt sind.

Bei dem Schulkomplex wurde die aus Wärmedämmplatten bestehende Außenfassade mit unbekannten Werkzeugen eingeschlagen. Weiters wurde mit den Füßen gegen diese getreten, Dachrinnen und Fallrohre ausgerissen und eindrückten sowie Blitzableiter aus den Verankerungen ausgerissen und abgebrochen.

Der dadurch verursachte Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge rund 20.000 Euro. Es wird darum gebeten, zweckdienliche Hinweise der Polizeiinspektion Griffen telefonisch (05 9133 2149) zu melden.