Region fehlt
Carina Leyroutz
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Resümee der polizeilichen Verkehrskontrolle: 12 Führerscheinabnahmen

Am heutigen 14. April fand wieder eine kärntenweite Verkehrskontrolle der Polizei statt. Dabei wurden unter anderem 12 Autolenkern der Führerschein entzogen. Bei den kärntenweiten Kontrollen lag der Schwerpunkt auf Alkohol und Drogen im Straßenverkehr. Wegen Lenkens im alkoholisierten Zustand kam es zu 23 Anzeigen und 12 Führerscheinabnahmen. Weiters wurden laut Polizei insgesamt 145 Anzeigen nach…

Werbung

Am heutigen 14. April fand wieder eine kärntenweite Verkehrskontrolle der Polizei statt. Dabei wurden unter anderem 12 Autolenkern der Führerschein entzogen.

Bei den kärntenweiten Kontrollen lag der Schwerpunkt auf Alkohol und Drogen im Straßenverkehr. Wegen Lenkens im alkoholisierten Zustand kam es zu 23 Anzeigen und 12 Führerscheinabnahmen.

Weiters wurden laut Polizei insgesamt 145 Anzeigen nach dem Kraftfahrgesetz, 78 Anzeigen nach der Straßenverkehrsordnung und 271 Organmandate wegen sonstiger verkehrsrechtlicher Übertretungen geahndet.

Quelle: LPD Kärnten

Werbung
  • Online: 14.04.2022 - 09:18