Bezirk Völkermarkt
Carina Leyroutz
1 Minuten Lesezeit

Unfall im Bezirk Völkermarkt

11 Monate alter Bub von Auto angefahren

Zu einem üblen Unfall mit einem Kleinkind ist es heute Vormittag in Bezirk Völkermarkt gekommen.

Werbung

Als ein 84 Jahre alter Mann heute kurz vor 11 Uhr mit seinem Pkw nach Hause kam, wurde er von seinem einjährigen Urenkel noch in der Einfahrt begrüßt. Der Urgroßvater parkte dafür sein Auto vor der Garage seines Hauses um dem Urenkel etwas Süßes aus dem Auto zu reichen.

Der Mann sah jedoch nicht, dass sein zweiter Urenkel, ein 11 Monate alter Bub, aus dem Nebenraum der Garage kam um seinen Uropa, der bislang noch immer im Auto saß, ebenso zu begrüßen. Das Kleinkind stand unglücklicherweise direkt im toten Winkel des Autos, als der 84-Jährige Gas gab um seinen Wagen in die Garage zu stellen.

Der 11 Monate alte Bub wurde vom Fahrzeug angefahren. Er wurde im Bereich des Oberschenkels unbestimmten Grades verletzt.

Nach der Alarmierung der Rettungskräfte musste der kleine Mann mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Klagenfurt zur medizinischen Weiterbehandlung geflogen werden.

Werbung
  • Online: 11.05.2022 - 14:17