Bleiburg
Carina Leyroutz
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Nach Einbruchsdiebstahl

Klärung nach Diebstahl in Völkermarkt

Am 23. Mai wurden durch bislang noch Unbekannte in einem versperrten Lagerbereich einer Holzschlägerungsfirma in Völkermarkt sechs Lkw-Batterien gestohlen. Sie flüchteten mit einem Kastenwagen mit bulgarischen Kennzeichen – VK24 berichtete. Heute konnte das Fahrzeug durch Zufall von einem Polizisten gesichtet werden.

Werbung

Ein Beamter der Polizeiinspektion Bleiburg war an seinem heutigen freien Tag mit seinem privaten Pkw auf der Eberndorfer Straße unterwegs, als ihm der Kastenwagen mit dem bulgarischen Kennzeichen auffiel. Der Beamte fuhr dem Fahrzeug nach und gab den Standort des Kastenwagens seinen Kollegen immer wieder telefonisch durch.

Der Kastenwagen konnte schlussendlich in Moos bei Bleiburg von der Streife angehalten werden. Die beiden Fahrzeuginsassen, ein 32-jähriger und ein 42-jähriger bulgarischer Staatsbürger, wurden zur Einvernahme auf die Polizeiinspektion Bleiburg gebracht. D

Sie werden für ihre Taten angezeigt und ein Verfahren betreffend eines Aufenthaltsverbotes wurde eingeleitet.

Werbung
  • Online: 27.05.2022 - 19:11