Bezirk Völkermarkt
Carina Leyroutz
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Körperverletzung, gefährliche Drohung, Betretungs- und ...

Schrecklicher Abend: Mann schlug Ehefrau und drohte Familie mit dem Umbringen

Zu einem Streit zwischen einem 44-jährigen Mann und seiner 34-jährigen Ehefrau kam es am gestrigen Samstagabend, gegen 21:30 Uhr, in einem Wohnhaus im Bezirk Völkermarkt. Die Polizei aus Griffen sowie auch das Rote Kreuz wurden zum Wohnort alarmiert.

Werbung

Im Zuge der Streitigkeiten schlug der Mann mehrmals auf seine Frau ein und bedrohte sie und die beiden minderjährigen Kinder mit dem Umbringen. Die Frau wurde von der Rettung zur ärztlichen Untersuchung in das LKH Wolfsberg gebracht.

Der Mann, bei dem ein Alkotest positiv verlief, wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot, sowie ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen. Er wird nach Abschluss weiterer Erhebungen zur Anzeige gebracht.

Werbung
  • Online: 12.06.2022 - 06:41