Bleiburg
Carina Leyroutz
Weniger als 1 Minute Lesezeit

ÖVV vergibt Austragung der Königsklasse in Bleiburg

Champions League-Ticket für den SK Zadruga Aich/Dob

Der SK Zadruga Aich/ Dob hat Grund zum Jubeln. Der Spitzenklub wurde vom Österreichischen Volleyball Verband (ÖVV) zur Teilnahme an der Champions League nominiert.

Werbung

„Nachdem Meister Waldviertel in Niederösterreich keine geeignete Sporthalle finden konnte, die den Vorgaben des Europäischen Volleyballverbandes entsprechen, hat Vizemeister SK Zadruga Aich/Dob die Chance wahrgenommen, diese große sportliche Herausforderung umzusetzen und Österreich in der Königsklasse des Volleyballsports zu vertreten“, heißt es seitens des Landes.

SK Zadruga Aich/Dob-Manager, Martin Micheu: „Ich möchte mich allen voran beim Land Kärnten für die rasche, kompetente und unbürokratische Unterstützung bedanken. Wir werden auch diesmal unsere Chance wahrnehmen und uns gegen die besten Volleyball-Clubs in Europa von der besten Seite zeigen.“

Werbung
  • Online: 15.06.2022 - 15:45