Bezirk Völkermarkt
Carina Leyroutz
1 Minuten Lesezeit

Sport, Spaß, Völkerverbindung

Europeada 2022: Die EM der Fußballamateure im Südkärntner Raum

Am Montag präsentierte LH Peter Kaiser mit den Organisatoren und dem Präsidenten der Föderalistischen Union Europäischer Nationalitäten (FUEN), Lorant Vincze, das Programm der Europeada, die nach zwei Jahren Zeitverzögerung durch die Pandemie, nun im Raum Südkärnten stattfinden kann.

Werbung

Die Europeada ist die EM der Fußballamateure sämtlicher Volksgruppen Europas und wird von 25. Juni bis 3. Juli mit einem umfangreichen Kulturprogramm – zum größten Teil im Bezirk Völkermarkt – an folgenden 12 Spielorten ausgetragen. (Hier geht’s zur Spielübersicht)

  • Sportpark St. Michael ob Bleiburg
  • Sportplatz Sittersdorf
  • Sportplatz ASKÖ Mittlern
  • Karl Kornberger Stadion (Bleiburg)
  • Sportplatz Bad Eisenkappel
  • Sportplatz Gallizien
  • SAK NZ Wiederndorf
  • Lilienberg-Arena Völkermarkt
  • Sportplatz Globasnitz
  • Koschutastadion (Zell)
  • SAK Sportpark Welzenegg (Klagenfurt)
  • Sportpark Prevalje (Slowenien)

Über 1.000 SportlerInnen Betreuerpersonen und Journalisten sowie zahlreiche freiwillige Helfer werden sieben Tage lang für Sport, Wettkampf, Spaß und vor allem Völkerverbindung sorgen.

Diese Veranstaltung, die weit über den sportlichen, fußballerischen Bereich hinausreicht, die sämtliche Kulturvereine der Region für ein Rahmenprogramm einbindet, die politische Podiumsdiskussionen und Konzerte umfasst, werde laut LH Kaiser alle bereichern. „Es gibt etwa 400 Volksgruppen in 45 Ländern Europas, diese Vielfalt wird durch die Europeada in Kärnten sichtbar. Wir haben die Veranstaltung von Seiten des Landes unterstützt, weil hier nicht nur völkerverbindende Fußballgeschichte geschrieben wird, sondern weil die Wichtigkeit des kulturellen Austausches, des gegenseitigen Respekts über Grenzen hinweg und des deutlichen Signals, dass eine Zukunft nur gemeinsam Zukunft hat, auf Kärntner Boden erlebbar werden“, so Kaiser. Alle weiteren Infos gibt’s auf der Homepage der Europeada 2022.

Werbung
  • Online: 21.06.2022 - 09:27
  • Edit: 21.06.2022 - 09:28