Neuhaus / Ruden
1 Minuten Lesezeit

Straßenabschnitt musste gesperrt werden

Blaulicht in Pudlach: Verkehrsunfall forderte eine Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf Höhe der Ortschaft Pudlach wurde heute Vormittag eine 82 Jahre alte Frau unbestimmten Grades verletzt.

Eine 82 Jahre alte Frau fuhr gegen 9:30 Uhr mit ihrem Pkw von Bleiburg kommend in Richtung Lavamünd. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein mit Schotter beladener Lkw hinter der ihr. Auf Höhe Pudlach wollte die Frau nach rechts abbiegen. Dabei habe sie aber laut Angaben des 59-jährige Kraftfahrers nicht geblinkt.

Der Lkw-Fahrer nahm den Abbiegevorgang der 82-Jährigen zu später wahr und der Lkw krachte in das Heck des Autos. Die 82-Jährige wurde durch den Aufprall unbestimmten Grades verletzt und nach medizinischer Erstversorgung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Für die Dauer der Aufräumarbeiten, die die Freiwilligen Feuerwehren Neuhaus, Bach, Bleiburg und Lavamünd durchführten, war der Straßenabschnitt rund eine halbe Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt.

  • Online: 06.05.2023 - 13:13