Völkermarkt
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Freitagmittag:

Mopedlenkerin auf Motorhaube von Klein-Lkw geschleudert

Eine 16 Jahre alter Mopedfahrerin kollidierte Freitagmittag mit einem Klein-Lkw im Gemeindegebiet von Völkermarkt.

Ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt fuhr Freitag gegen 11:15 Uhr mit einen Klein-Lkw auf der Gemeindestraße zwischen St. Lorenzen und Kleindiex in Richtung Süden. Zur gleichen Zeit fuhr eine 16-jährige Mopedlenkerin aus einer Hauseinfahrt in St. Lorenzen auf die Gemeindestraße. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache kam es zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer.

Polizei, Rotes Kreuz und Feuerwehr alarmiert

Die 16-Jährige wurde dabei auf die Motorhaube des Klein-LKW geschleudert und kam anschließend am Boden zum Liegen. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Im Einsatz standen die Polizei, das Rote Kreuz, sowie die Feuerwehr St. Peter am Wallersberg.

  • Online: 22.07.2023 - 06:09