Griffen
1 Minuten Lesezeit

Männer nicht geständig

Drogenfund bei Fahrzeugkontrolle in Griffen

Eine polizeiliche Fahrzeugkontrolle endete für vier Männer aus Völkermarkt und Wolfsberg anders als geplant.

Am gestrigen Donnerstag führten Beamte der Fremden- und Grenzpolizei in Griffen Fahrzeugkontrollen durch. Gegen 01:30 Uhr hielten die Polizisten ein Auto mit vier Insassen an. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges fanden sie verschiedene Suchtmittel, 67 Gramm Heroin, kleinere Mengen Crack und Kokain. Die Drogen wurden umgehend sichergestellt.

Bei den Insassen des Fahrzeuges handelt es sich um Männer im Alter zwischen 22 und 36 Jahren aus den Bezirken Wolfsberg und Völkermarkt. Bei ihren Einvernahmen zeigten sich die Männer nicht geständig. Auch zur Herkunft des Suchtmittels wurden die Angaben verweigert. „Diesbezüglich werden weitere Ermittlungen geführt“, erklärte die Polizei.

Nach Abschluss der Erhebungen werden die Tatverdächtigen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt. Der Lenker des Autos, ein 22-jähriger Wolfsberger, ist zudem nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung und wird diesbezüglich der BH Völkermarkt angezeigt werden.

  • Online: 15.09.2023 - 13:22