Diex
3 Minuten Lesezeit

Rückblick bei der Jahreshauptversammlung

Freiwillige Feuerwehr Diex schreitet mit vollem Elan ins Jahr 2024

Am 22. Januar 2024 kam die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Diex im Gemeindeamt zusammen, um bei der 117. Jahreshauptversammlung das 2023er Jahr Revue passieren zu lassen.

Werbung

Kommandant der FF Diex, OBI Markus Klatzer, durfte bei der 117. Jahreshauptversammlung auch einige Ehrengäste in Empfang nehmen. Darunter Bürgermeister Anton Napetschnig, Altbürgermeister Anton Polessnig, Amtsleiterin Alexandra Horn, Gemeinderat und Kommandant-Stellvertreter BI Dominik Grilz, Abschnittsfeuerwehrkommandant und Gemeindefeuerwehrkommandant ABI Stefan Brodnig, Bezirksfeuerwehrkommandant BR Werner Opetnik sowie den stellvertretenden Unterausschussleiter für Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstung des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes, OBI Franz Grilz.

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Diex ©FF Diex

Zahlen und Fakten

Die Freiwillige Feuerwehr Diex zählt aktuell insgesamt 79 Mitglieder. 2023 rückten die Blauröcke zu 74 Einsätzen aus und waren dabei 856 Stunden im Einsatz. Grund für den Anstieg an technischen Einsätzen (+300 Stunden zum Jahr 2022) waren definitiv die Unwetterereignisse des Sommers.

„Der Gesamtstundenaufwand befindet sich mit 4318,5 ehrenamtlichen Stunden in beachtlicher Höhe“, so Kommandant Klatzer, welcher sich bei allen Kameradinnen und Kameraden für ihren unermüdlichen und kameradschaftlichen Einsatz bedankt.

©FF Diex

Die Feuerwehr Diex ist schon seit Jahrzehnten bei den Leistungsbewerben im Bezirk Völkermarkt stark vertreten, so auch im Jahr 2023. „Wir haben im vergangenen Jahr versucht unser Bestes zu geben und wir konnten einige Erfolge feiern. Diese Erfolge wären ohne die intensiven Übungen und der herausragenden Disziplin nicht machbar gewesen“, so BI Dominik Grilz, der auch Gruppenkommandant der Bewerbsgruppe ist. So hat die 5. Gruppe der FF Diex bei den Bezirksleistungsbewerben in Pustritz zwei Mal den Titel Vize-Bezirksmeister in den Kategorien Bronze A und dem Mannschaftsleistungsbewerb erzielt. In der Kategorie Silber A erreichte die 5. Gruppe der FF Diex sogar den 1. Platz und sicherte sich damit den Bezirksmeister-Titel.

Mit der einhergehenden Qualifikation für die Landesmeisterschaften in Poggersdorf hat die FF Diex den Bezirk Völkermarkt und die FF Diex würdig vertreten. „Es freut mich, dass wir bei den Abschnittsbewerben in der Gesamtwertung den 3. Platz erreichen konnten. Noch erfreulicher ist es, dass wir in der Cupwertung durch das Reglement den 1. Platz zum zweiten Mal in Folge sicherten und den Wanderpokal wieder mit nach Diex nahmen“, freut sich der Gruppenkommandant. Auch für das Jahr 2024 will die Bewerbsgruppe mit vollem Elan bei den Bewerben teilnehmen.

Angelobungen, Beförderungen und Ehrungen

  • Angelobt wurden: Katarina Kresitschnig und Lucia Kresitschnig
  • Befördert wurden: Michael Lessiak jun. (Hauptfeuerwehrmann), Elisabeth Lessiak (Verwalter), Roland Sprachmann (Löschmeister), Roland Ladinig (Löschmeister), Chiara Trost (Löschmeister)
  • Geehrt wurden: Johann Lobnig jun.(25 Jahre Zugehörigkeit), Georg Klatzer, Georg Oschepp, Simon Lobnig und Edelreich Polessnig (40 Jahre Zugehörigkeit), sowie Karl Hubert Ladinig, Johann Polessnig und Paul Zippusch, die bereits 50 Jahre Mitglieder der Feuerwehr sind
©FF Diex
Werbung
  • Online: 29.01.2024 - 10:51